Hemmelsdorf : Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall und versucht zu flüchten

Avatar_shz von 03. August 2020, 13:50 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei musste einen 21-Jährigen daran hindern, vom Unfallort zu flüchten.
Die Polizei musste einen 21-Jährigen daran hindern, vom Unfallort zu flüchten.

Ein 21-Jähriger fährt in einem Stau auf Urlauber-Auto auf.

Hemmelsdorf | Schreck für Urlauber aus Celle: Auf der Landesstraße 181 fuhr ein alkoholisierter Autofahrer auf den Mitsubishi-Outlander der fünfköpfigen Familie auf. Gegen 12.20 Uhr war die Familie in Richtung Timmendorfer Strand unterwegs. Das Verkehrsaufkommen war enorm, deshalb kam der 35-jährige Familienvater nur im Schritttempo voran. Unvermittelt verspürte di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert