zur Navigation springen

Alexander Hesper ist neuer Clubmeister des TCRW Malente

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 15.Sep.2017 | 20:07 Uhr

Alexander Hesper hat die Vereinsmeisterschaft beim Tennis-Club Rot-Weiß Malente (TCRW) errungen. Mit seiner schnellen und sicheren Spielweise übte Hesper immer wieder Druck aus, so dass er das Herrenfinale gegen Klaus Richert mit 6:1, 6:2 klar für sich entschied. 50 Vereinsmitglieder, so viele wie schon seit Jahren nicht mehr, hatten in diesem Jahr ihre Meldung zu den TCRW-Clubmeisterschaften abgegeben.

Im Finale der Nebenrunde setzte sich Robin Sternberg gegen Uwe Kleindienst mit 6:2, 6:3 durch. Neue Clubmeisterin bei den Damen wurde Katharina Sternberg, die auch in der Doppelkonkurrenz antrat und mit ihrer Partnerin Dörte Schwarz nach zwei umkämpften Sätzen Vizemeisterin wurde. Sie unterlagen den neuen Vereinsmeisterinnen Sabine Eggers und Rita Geerdts mit 2:6,4:6.

Nachdem er bereits als Sieger aus der Nebenrunde des Herreneinzels hervorgegangen war, kämpfte Robin Sternberg an der Seite seines Vaters Holger Sternberg um den Meistertitel im Herrendoppel, den die Sternbergs nach einem abwechslungsreichen Match in zwei Sätzen souverän mit 6:1,6:2 gegen Frank Böhm und Janos Werger gewannen.

Zahlreiche Zuschauer verfolgten am Finaltag die Spiele auf der Tennisanlage des TCRW am Dieksee. Sie mussten zunächst aufgrund des Dauerregens geduldig warten, bis die Endspiele mit fast zweistündiger Verspätung beginnen konnten. Das Warten hatte sich aber gelohnt, denn die Endspiele waren umkämpfter, als die klaren Ergebnisse vermuten lassen.

Jüngster Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften war der 18-jährige Malte Koch, der sich erst im Halbfinale der Nebenrunde dem späteren Gewinner Robin Sternberg geschlagen geben musste. Erfreut war Turnierleiter Jochen Torpus, dass bei den Damen mit Georgina Schulenberg ein neues Vereinsmitglied an der Clubmeisterschaft im Einzel und im Doppel, dort an der Seite von Ronja Sternberg, an der Clubmeisterschaft teilnahm, die erst wenige Male Tennis gespielt hatte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen