Kernkraftwerk Brunsbüttel : AKW-Abfälle kommen nach Ostholstein und Lübeck

Avatar_shz von 13. Januar 2021, 10:56 Uhr

shz+ Logo
Seit 2007 wird im Kernkraftwerk Brunsbüttel kein Strom mehr produziert. Wo der Bauschutt entsorgt werden soll, der beim Abriss der Anlage anfällt, steht nun fest.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen