zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 18:34 Uhr

Aktionstag zur Patientensicherheit

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Sana-Kliniken Ostholstein nehmen zum 7. Mal am Aktionstag des Bündnisses Patientensicherheit „Saubere Hände“ teil. Nach dem Auftakt in der Inselklinik Fehmarn finden Aktionstage heute in Eutin und morgen in Oldenburg statt. Die Hygienefachkräfte Claudia Maak und Heidrun Groten-Schweitzer geben mit dem Hygiene-Team in der Zeit von 10 bis 14 Uhr Besuchern, Patienten und Mitarbeitern in der Eingangshalle der jeweiligen Klinik
Informationen rund um die regelmäßige Händedesinfektion, verschiedene Arten von Desinfektionsmitteln und Hautschutz. Die Aktion „Saubere Hände – keine Chance den Krankenhausinfektionen“ ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung
des Händedesinfektionsverhaltens in deutschen Krankenhäusern.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Okt.2014 | 13:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen