Aktionstag Naturpark in der Jugendherberge

shz.de von
02. September 2015, 10:50 Uhr

Eine Bootsfahrt, Radtouren, Wanderungen, Nordic Walking, Paddeln, eine Foto-Exkursion und Umweltdetektive: Diese Aktionen bietet der Landesverband der Naturfreunde Deutschlands am Sonnabend, 5. September, bei seinem „Aktionstag im Naturpark Holsteinische Schweiz“ an. Die Eröffnung findet um 10 Uhr in der Malenter Jugendherberge (Kellerseestraße 48) statt. Um 10.10 Uhr hält Naturpark-Geschäftsführerin Thea Daubitz einen Kurzvortrag über den Naturpark. Von 11 bis 15 Uhr heißt es dann: gemeinsam on tour. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen (6,50 Euro).

Im Einzelnen ist folgendes geplant: eine zweistündige Kellersee-Tour per Ausflugsschiff (10 Euro, Anmeldung beim Naturfreunde-Landesvorsitzenden Dieter Neumann unter Telefon 04331/ 32588 oder per E-Mail an
info@naturfreunde-sh.de); eine Fünf-Seen-Rundtour (25 km) sowie eine Kellersee-Rundtour (35 km) per Fahrrad; Wanderungen an Diek- und Kellersee (13 km), am Dieksee (9 km) sowie zur Wunderwelt Wasser (4 km). Für Kinder bieten die Umweltdetektive der Naturfreunde Aktionen rund um das Naturerleben an.

Die Naturfreunde haben sich vor über 100 Jahren in Wien als Freizeitorganisation der Arbeiterbewegung gegründet. Seither haben sie sich zu einem Verband für Nachhaltigkeit, Natur- und Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur entwickelt. Alle zwei Jahre veranstaltet der Naturpark-Landesverband den „Aktionstag im Naturpark“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen