zur Navigation springen

Eutin : Addi Kahl: Nach 27 Jahren ist noch lange nicht Schluss

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der begeisterte Musiker will jetzt mehr Zeit für kreative Aufgaben, wie Lieder Gedichte und Geschichten haben.

„Ich bin gerne Partner für Musikfreunde gewesen“, sagt Addi Kahl. Der 78-Jährige hat gestern nach 27 Jahren sein Musik-Geschäft in der Lübecker Straße aus Altersgründen geschlossen. Mehr mit lachenden als mit weinenden Augen, so Kahl – denn ganz wird der Eutiner den Musikalien nicht entsagen. Seit mehr als 40 Jahren widmet sich Kahl der Musik, hatte in Lübeck und Neumünster weitere Geschäfte für Instrumente, Noten und Co. Kahl ist inzwischen seit vielen Jahren aber auch als Autor und Entertainer unterwegs. Liedern, Gedichten und Geschichten möchte Kahl jetzt mehr kreativen Raum geben. „Solange die Leute meine Musik hören wollen, mache ich weiter“, zitiert Addi Kahl die Show-Größe Udo Jürgens.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2014 | 13:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen