„Adafina“: Musik wie ein würziger Eintopf

_mg_3016

von
09. August 2018, 13:14 Uhr

„Musik wie ein würziger Eintopf“ verspricht das Konzertensemble „Adafina“ am Freitag, 17. August, um 19.30 Uhr in der Lutherkirche in Kleinmeinsdorf. Adafina ist, wie es in einer Pressemitteilung heißt, der traditionelle Shabbat-Eintopf der spanischsprechenden Juden und Namensgeber wie auch Inspiration für das Duo, das Almut Schwab (Akkordeon, Flöten, Hackbrett) und Jan Köhler (Marimbaphon, Vibrafon, Percussion) bilden.

„Zutaten sind die unkonventionelle Besetzung Akkordeon, Flöten, Hackbrett, Marimbaphon, Vibrafon und Percussion. Die Würze besteht aus der ungewöhnlichen Kombination von Klezmer, Tango, afroamerikanischer Musik und barocker Klangwelt. So entsteht ein würziger musikalischer Eintopf, der alle Geschmackssinne berührt – eine musikalische Delikatesse mit Geschmacksexplosionsgarantie.“ Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten für die Künstler und die Lutherkirche.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen