Abschied von Grass

ggrass p1
1 von 2

von
10. Mai 2015, 20:05 Uhr

Mit einer wehmütigen und auch politischen Gedenkfeier hat Deutschland Abschied von Günter Grass (Foto) genommen. Knapp vier Wochen nach seinem Tod gedachten in seiner  Wahlheimat-Stadt Lübeck 900 Gäste aus Kultur, Politik und Gesellschaft des Literaturnobelpreisträgers. US-Autor John Irving würdigte Grass als einzigartig. Kultur

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen