Abriss-Bagger über Bosauer „Tatort“-Bungalow

tatort 1

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
12. November 2018, 15:03 Uhr

Der Bungalow in der Stadtbeker Straße 79 in Bosau, in dem einst Szenen des Kult-„Tatorts“ „Reifezeugnis“ mit Nastassja Kins-ki, Christian Quadflieg und Judy Winter gedreht wurde, ist dem Erdboden gleich gemacht worden. Seit gestern steht der Abriss-Bagger in der Bauruine. Der einstige „Tatort“-Bungalow weicht dem Neubau von sechs Eigentumswohnungen, die auf dem knapp 6000 Quadratmeter großen Grundstück gebaut werden sollen. Ein Investor aus Heiligenhafen wird dort rund eine Million Euro investieren. Seite 7

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen