zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. November 2017 | 00:23 Uhr

Abgehoben: Chinas erstes Passagierflugzeug

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 05.Mai.2017 | 18:34 Uhr

Nach gut acht Jahren Entwicklungszeit ist Chinas erstes großes Passagierflugzeug zum Jungfernflug abgehoben. Der staatliche Flugzeugbauer Comac will mit dem Flieger, der 168 Sitzplätze und 4075 Kilometer Reichweite hat, der übermächtigen Konkurrenz der amerikanischen und europäischen Hersteller Marktanteile abnehmen. Seite 15

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen