zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

23. August 2017 | 00:40 Uhr

A-Jugend untermauert Tabellenführung

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die A-Jugendfußballer der SG Eutin/Malente haben auch ihr sechstes Punktspiel in dieser Saison gewonnen und die Tabellenführung in der Verbandsliga behauptet. Beim Schlusslicht SG Ostholstein/Lensahn gewann das Team von Trainer Eddy Schultz mit 4:2(3:1) Toren.

Die SG Eutin/Malente legte furios los und lag nach Toren von Marvin Obenaus (7.), Lenn Isenberg (9.) und Jesper Görtz bereits nach zwölf Minuten mit 3:0 in Führung. Danach schlich sich der Schlendrian ein, zumal sich die Gastgeber auf dem engen Kunstrasenplatz einigelten und kaum Räume zuließen. Mit einem Sonntagsschuss verkürzten die Lensahner in der 38. Minute auf 1:3. Kurz nach Beginn des zweiten Durchgangs kamen die Gastgeber sogar auf 2:3 heran, doch Max Golovcanski sorgte mit dem 4:2 in der 82. Minute wieder für klare Verhältnisse. Zudem hatten die Gäste mit Pfosten- und Lattentreffern Pech. „Das war kein gutes Spiel gegen einen äußerst defensiven Gegner. Das Ergebnis täuscht über den Spielverlauf hinweg“, meinte Eddy Schultz.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Nov.2015 | 10:38 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen