Neustadt : Zusatz-Infoveranstaltung zur 380-kV-Ostküstenleitung

Avatar_shz von 23. August 2021, 12:39 Uhr

shz+ Logo
Nach Oldenburg, Schashagen und Ratekau gibt es nun bei einer vierten Veranstaltung die Möglichkeit, sich über die Ostküstenleitung zu informieren.
Nach Oldenburg, Schashagen und Ratekau gibt es nun bei einer vierten Veranstaltung die Möglichkeit, sich über die Ostküstenleitung zu informieren.

Nach Oldenburg, Schashagen und Ratekau bietet Netzbetreiber Tennet eine vierte Veranstaltung rund um die Pläne zur Stromtrasse an.

Neustadt | Die Planungen rund um die 380-kV-Ostküstenleitung sorgen weiter für Gesprächsstoff. Über Trassenverlauf und weitere Details des Abschnitts zwischen Lübeck und Göhl hat Netzbetreiber Tennet Interessierte kürzlich in drei sogenannten Infomärkten informiert. In Oldenburg, Schashagen und Ratekau hatte das Unternehmen zum Planfeststellungsverfahren verschi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen