Wie geht es weiter mit Eutins Denkmal? : Was Investor Sven Oels jetzt als Kompromiss für Eutins Mühle vorschlägt

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Wie es mit der Eutiner Mühle weitergeht, hängt nicht nur vom aktuellen Restaurantbetrieb, sondern der Kompromissbereitschaft aller Beteiligten ab.
Wie es mit der Eutiner Mühle weitergeht, hängt nicht nur vom aktuellen Restaurantbetrieb, sondern der Kompromissbereitschaft aller Beteiligten ab.

Es ist Eutins letzte Mühle und sie ist stark sanierungsbedürftig. Ob Investor, Stadt und Politik einen Kompromiss finden, hängt von den Gesprächen ab. Wie lange das Restaurant der Alten Mühle noch öffnet, ist ungewiss.

Eutin | Ein Mann ein Wort, so halten es die Hanseaten, wenn ein Vertrag per Handschlag besiegelt ist. Doch im Falle der Eutiner Mühle versteht sogar der Verkäufer Volkhard Schlüter, dass der Investor Sven Oels aus dem Harz nochmal in sich geht, nach den Erlebnissen aus dem Stadtentwicklungsausschuss. Weiterlesen: Investor aus dem Harz will Eutins Mühle san...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen