IHK zu Lübeck : Vortrag: Wie Unternehmerinnen gestärkt aus der Corona-Krise hervorgehen

Avatar_shz von 04. Juni 2021, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Mit der Online-Veranstaltung „FiFiN digital – gestärkt in die Zukunft“ wollen die IHK zu Lübeck und die Investitionsbank Schleswig-Holstein Führungsfrauen und Selbstständige über aktuelle Trends informieren, ihnen Mut machen und sie zum Austausch sowie zur Vernetzung anregen.
Mit der Online-Veranstaltung „FiFiN digital – gestärkt in die Zukunft“ wollen die IHK zu Lübeck und die Investitionsbank Schleswig-Holstein Führungsfrauen und Selbstständige über aktuelle Trends informieren, ihnen Mut machen und sie zum Austausch sowie zur Vernetzung anregen.

An der Online-Diskussion nehmen unter anderem Ministerin Sabine Sütterlin-Waack und Friederike C. Kühn, Präses der IHK zu Lübeck, teil.

Lübeck | Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber Fachkräfte stehen in den Startlöchern, um schon bald wieder loslegen zu können. Besonders für Frauen könnte die Zeit nach Corona gute Chancen für einen Karriereschub und auch die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit sich bringen. Mit einer Online-Veranstaltung „FiFiN digital – gestärkt in die Zukunft...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen