Schulneubau für 34 Millionen Euro : So soll die neue Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule in Eutin ab 2025 aussehen

Avatar_shz von 21. Oktober 2021, 15:34 Uhr

shz+ Logo
So soll der Neubau der Wilhelm-Wisser-Schule in Eutin ab 2025 aussehen. Das Modell ist in der Visualisierung laut Architekt eingefärbt. Die Fassade soll nicht hölzern werden, sondern wie bei den anderen Gebäuden in der Elisabethstraße verputzt werden.
So soll der Neubau der Wilhelm-Wisser-Schule in Eutin ab 2025 aussehen. Das Modell ist in der Visualisierung laut Architekt eingefärbt. Die Fassade soll nicht hölzern werden, sondern wie bei den anderen Gebäuden in der Elisabethstraße verputzt werden.

Der Neubau der Wilhelm-Wisser-Schule in Eutin soll rund 34 Millionen Euro kosten: Markus Kaupert stellte die aktuellen Entwürfe für die Gemeinschaftsschule vor. 350 Schüler müssen für zweieinhalb Jahre umziehen.

Eutin | Die Sanierung des historischen Schulgebäudes der Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule an der Elisabethstraße sowie der Neubau dreier miteinander verbundener Häuser inklusive Sporthalle sollen nach neuester Berechnung rund 34,1 Millionen Euro kosten. Allein die Interimslösung während der Bauzeit – eine Containerschule für rund 350 Schüler aus 14 Klassen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen