Verkehrsunfall vorgetäuscht : Falscher Enkel erbeutet in Schönkirchen einen fünfstelligen Euro-Betrag

Avatar_shz von 24. März 2021, 14:58 Uhr

shz+ Logo
Eine Seniorin in Schönkirchen wurde durch einen Enkeltrick um einen unteren fünfstelligen Betrag 'erleichtert'.
Eine Seniorin in Schönkirchen wurde durch einen Enkeltrick um einen unteren fünfstelligen Betrag "erleichtert".

Seniorin aus Schönkirchen ist am Dienstagnachmittag einem Enkeltrick zum Opfer gefallen. Polizei sucht Zeugen.

Schönkirchen | Eine Seniorin aus Schönkirchen ist einem Enkeltrick zum Opfer gefallen. Unbekannte Täter erbeuteten nach Darstellung der Polizei am Dienstagnachmittag bei der Seniorin einen unteren fünfstelligen Euro-Betrag. Im Verlauf des Tages erhielten mindestens acht weitere Seniorinnen und Senioren aus dem Kreis Plön ähnliche Anrufe. Zu einem Schaden kam es in d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen