Wird das Seeschloss abgerissen? : Investor will in Fissau Ferienwohnungen am Kellersee bauen

Avatar_shz von 29. April 2021, 13:58 Uhr

shz+ Logo
Das einstige, mehr als 100 Jahre alte, Grand-Hotel Seeschloss am Kellersee soll samt späterer Anbauten abgerissen werden und damit Platz machen für fünf neue Häuser mit Ferienwohnungen.
Das einstige, mehr als 100 Jahre alte, Grand-Hotel Seeschloss am Kellersee soll samt späterer Anbauten abgerissen werden und damit Platz machen für fünf neue Häuser mit Ferienwohnungen.

Burkhard Ohlmann hat das einstige Grand-Hotel Seeschloss am Kellersee verkauft. Der neue Eigentümer spricht vom Abriss.

Eutin | Die besten Jahre des Grand-Hotels Seeschloss am Kellersee sind offenbar vorbei. Auf den verschiedensten Hotel-Portalen wird das imposante Gebäude an der Leonhard-Boldt-Straße mit Seeblick und eigener Liegewiese noch beworben, doch eines der insgesamt 35 Zimmer buchen, können interessierte Gäste längst nicht mehr. Burkhard Ohlmann, bisheriger ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen