Digitalisierung schreitet weiter voran : Schloss Eutin: Rundgang durch die Beletage jetzt per App möglich

Avatar_shz von 24. August 2021, 15:32 Uhr

shz+ Logo
Brigitta Herrmann, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Schloss Eutin, präsentiert die neue App. Per QR-Code können sich Besucher diese im Schloss auf ihr Handy laden.
Brigitta Herrmann, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Schloss Eutin, präsentiert die neue App. Per QR-Code können sich Besucher diese im Schloss auf ihr Handy laden.

Weiterer Baustein in der digitalen Strategie: Besucher des Schlosses können sich den Medienguide jetzt auf ihr eigenes Smartphone laden.

Eutin | Auf eigene Faust das Schloss Eutin erkunden – das können Besucher jetzt sogar per App. Das neue kostenlose Programm bietet für den Rundgang durch die Beletage des Schlosses drei Stunden Informationsmaterial. Dieses kommt zum größten Teil auch bereits in den Medienguides zum Einsatz. Aber die handlichen Tablet-Computer können wegen der Corona-Pandemie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen