Eutiner Markt wird saniert : Schirm-Streit in Eutin: Wie viel Platz bekommen Gastronomen auf dem Markt

Avatar_shz von 18. Januar 2022, 09:26 Uhr

shz+ Logo
Das Brauhaus soll nach Vorschlag der Verwaltung auch weiterhin vom Ehrenmal des sanierten Marktplatzes aus zu sehen sein.
Das Brauhaus soll nach Vorschlag der Verwaltung auch weiterhin vom Ehrenmal des sanierten Marktplatzes aus zu sehen sein.

Das Eutiner Brauhaus hatte mit seinem Antrag, eine größere Fläche des Marktes zu überdachen, den Stein des Anstoßes einer längst überfälligen Diskussion geliefert. Nicht allen gefällt nun der Kompromissvorschlag.

Eutin | Brauhaus-Inhaber Marcus Gutzeit möchte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen