Sperrung angekündigt : Bahn legt Strecke von Kiel nach Lübeck für sieben Wochen still

Avatar_shz von 06. August 2021, 15:17 Uhr

shz+ Logo
Rund 13 Millionen Euro will die Deutsche Bahn in den Ausbau und die Modernisierung der Bahnstrecke zwischen Kiel und Lübeck stecken.
Rund 13 Millionen Euro will die Deutsche Bahn in den Ausbau und die Modernisierung der Bahnstrecke zwischen Kiel und Lübeck stecken.

Grund ist eine Umstellung der veralteten Technik auf ein neues elektronisches System, das von einem Stellwerk in Lübeck aus betrieben werden soll. Für die Linien RE83 und RB84 wird es ein Ersatzkonzept geben.

Eutin / Plön | Schlechte Nachrichten für Pendler. Nach Auskunft der Deutschen Bahn wird die Strecke Kiel - Lübeck voraussichtlich von Montag, dem 13. September, bis Montag, dem 1. November, stillgelegt. Der Grund ist eine Umstellung der veralteten Technik auf ein neues elektronisches Systems, das von einem Stellwerk in Lübeck aus betrieben werden soll. Für die Linie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen