Millionen-Projekt Sportanlage Waldeck : Sanierung wird Jahre dauern: Mit den ersten drei Millionen werden Umkleiden erneuert

Avatar_shz von 19. August 2021, 15:36 Uhr

shz+ Logo
Die Umkleiden und Sanitäranlagen am Waldeck sollen im ersten Bauabschnitt saniert werden. Etwas mehr als drei Millionen Euro stehen dafür bereit.
Die Umkleiden und Sanitäranlagen am Waldeck sollen im ersten Bauabschnitt saniert werden. Etwas mehr als drei Millionen Euro stehen dafür bereit.

Rund acht Millionen Euro soll die Gesamtsanierung von Eutins größter Sportanlage kosten. Die ersten drei Millionen Fördermittel sollen ab 2024 in die Umkleiden gesteckt werden. Die Wohnung für den Platzwart ist fraglich.

Eutin | Der erste Schritt ist gemacht: Der Sozial- und Bauausschuss der Stadt Eutin gaben Mittwochabend in zwei aufeinanderfolgenden Sitzungen den leisen Startschuss für die Sanierung von Eutins größter Sportanlage am Waldeck. Leise, weil der Spatenstich noch weit entfernt ist, die Planungen am Anfang stehen und die Sanierung der gesamten Anlage mit einem der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen