Kreis Plön kontrolliert Müll : Zu viel Plastik und Restmüll: Rote Karte und Ordnungsgeld für falsch gefüllte Biotonnen

Avatar_shz von 14. September 2021, 16:35 Uhr

shz+ Logo
Schon die erste Tonne war ein Treffer: Eine typisch „falsch“ befüllte Biotonne mit jeder Menge Plastiktüten, die nicht in die Tonne gehören.
Schon die erste Tonne war ein Treffer: Eine typisch „falsch“ befüllte Biotonne mit jeder Menge Plastiktüten, die nicht in die Tonne gehören.

Fast ein Viertel aller Biotonnen sind voll von Plastik: Warum selbst kompostierbare Plastikbeutel nichts in der Tonne mit dem braunen Deckel zu tun haben und wie viel Müll die Plöner Haushalte produzieren.

Plön | In Coronazeiten sind die Menschen mehr zuhause mit der Folge, dass mehr Müll produziert wird und vor allem die Bio-Tonnen oft voller sind als sonst. Und nicht nur voller, auch oft „falsch“ befüllt mit Dingen, die dort nicht reingehören. Das zeigt die stichprobenartige Kontrolle der Plöner Abfallwirtschaft. Weiterlesen: Kontrollen angekündigt: In di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen