Das Preetzer Lesefest startet : Von Bilderbuch-Lesung bis Poetry Slam

Avatar_shz von 20. Mai 2021, 11:16 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Bild sind die Veranstalterinnen des Lesefests: (von links) Ulrike Barthel (Stadtbücherei), Ulrike Martens (Familienzentrum), Charlotte Reimann (Kuratorin Lesefest) und Inga Feldmann (Volkshochschule).
Auf dem Bild sind die Veranstalterinnen des Lesefests: (von links) Ulrike Barthel (Stadtbücherei), Ulrike Martens (Familienzentrum), Charlotte Reimann (Kuratorin Lesefest) und Inga Feldmann (Volkshochschule).

Höhepunkt: Poetry Slam mit Mona Harry, Florian Hacke, Stefan Schwarck und Selina Seemann, moderiert von Björn Högsdal.

Preetz | Das Programm des Preetzer Lesefests steht! Das vielleicht größte Kinderliteraturfestival im ländlichen Norden feiert am Samstag, 12. Juni, in den Schulen am Hufenweg in Preetz Premiere. Unter dem Motto „Literatur auf dem Spielplatz“ stehen Lesungen, Musikwerkstatt, Bastel- und Mitmachangebote auf dem Programm. Höhepunkt und Abschluss des Lesefests ist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen