Lübeck : Demokratie als Erfolgsmodell? Podiumsdiskussion im Hansemuseum

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 12:20 Uhr

shz+ Logo
Das Europäische Hansemuseum lädt ein zu einer digitalen Podiumsdiskussion.
Das Europäische Hansemuseum lädt ein zu einer digitalen Podiumsdiskussion.

Claudia Gatzka, Bettina Greiner und Wolfgang Merkel wollen zeigen, dass Krisen und Konflikte zu Demokratien dazu gehören.

Lübeck | In der wirtschaftspolitischen Diskussionsreihe „Grenzenlos erfolgreich?“ setzte sich das Europäische Hansemuseum bereits mit vielfältigen Facetten des globalen Handels auseinander. Am 4. März steht nun das Thema Demokratie im Fokus. Auf dem Podium diskutieren Dr. Claudia Gatzka (Universität Freiburg / Progressives Zentrum Berlin), Dr. Bettina Greiner (...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen