380-kV-Ostküstenleitung : 150 Ostholsteiner verfolgen Onlinevorträge von Tennet

Avatar_shz von 10. Mai 2021, 15:23 Uhr

shz+ Logo
Durch den teilweisen Abbau oder die Übernahme der 110-kV-Leitung ergeben sich laut Tennet Vorteile für einige ostholsteinische Gemeinden und Städte.
Durch den teilweisen Abbau oder die Übernahme der 110-kV-Leitung ergeben sich laut Tennet Vorteile für einige ostholsteinische Gemeinden und Städte.

Netzbetreiber Tennet informierte wegen der Corona-Lage virtuell zum Planungsstand der 380-kV-Ostküstenleitung.

Eutin | Wie geht es weiter mit der Ostküstenleitung? Nachdem Netzbetreiber Tennet viel Kritik ob seiner Informationspolitik einstecken musste – das Unternehmen hatte vor mehr als einem Jahr den Trassenverlauf geändert, ohne dies öffentlich entsprechend zu kommunizieren – wollte Tennet kürzlich in fünf jeweils auf einzelne Regionen zugeschnittenen Onlinevorträ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen