Lübeck : Neue Ausstellung mit Bildern von Felix Karweick in der Kunsttankstelle

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 14:47 Uhr

shz+ Logo
Die Live-Performance in der Kunsttankstelle steht unter dem Titel „Eleven songs, eleven pictures, for 20 years of 9/11“.
Die Live-Performance in der Kunsttankstelle steht unter dem Titel „Eleven songs, eleven pictures, for 20 years of 9/11“.

Live-Performance soll elf verschiedene Bildwerke zu jeweils elf zuvor nie veröffentlichten musikalischen Werken der Band „POP 30“ zusammenfügen.

Lübeck | Es ist sein Versuch, die Ereignisse des 11. September 2001 retrospektiv-bildnerisch zu verarbeiten: In einer neuen Ausstellung präsentiert das Team der Kunsttankstelle Werke des Malers und Illustrators Felix Karweick. Das Ganze kommt in Form einer künstlerischen Live-Performance daher und soll elf verschiedene Bildwerke zu jeweils elf zuvor nie veröff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen