Nach Großbrand in Gerätehaus : Feuerwehr Oldenburg überwältigt von Anteilnahme und Spendenbereitschaft

Avatar_shz von 17. September 2021, 13:36 Uhr

shz+ Logo
Der Zusammenhalt innerhalb der „Feuerwehr-Familie“ ist groß: So haben Mitglieder der Feuerwehr Großenbrode die Oldenburger Kollegen mit Verpflegungspaketen für die Einsatzkräfte überrascht.
Der Zusammenhalt innerhalb der „Feuerwehr-Familie“ ist groß: So haben Mitglieder der Feuerwehr Großenbrode die Oldenburger Kollegen mit Verpflegungspaketen für die Einsatzkräfte überrascht.

Viel Solidarität erhalten die rund 80 Aktiven der Wehr nach dem Brand-Unglück. Sie geben jetzt Hinweise, wie die Hilfe koordiniert werden kann.

Oldenburg | Die Anteilnahme der Ostholsteiner ist auch wenige Tage nach dem verheerenden Brand in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Oldenburg ungebrochen groß. Und obwohl sie nicht zu Spenden aufgerufen haben, erhalten die rund 80 Aktiven laufend Unterstützung. „Unser Postfach quillt über, beinahe minütlich bekommen wir mitfühlende Nachrichten“, schrie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen