Timmendorfer Strand : Melanie Puschaddel-Freitag möchte Bürgermeisterin werden

Avatar_shz von 15. März 2021, 10:41 Uhr

shz+ Logo
Puschaddel-Freitag kennt die Funktion des Verwaltungschef bereits: Sie ist seit rund einem Jahr erste stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde.
Puschaddel-Freitag kennt die Funktion des Verwaltungschef bereits: Sie ist seit rund einem Jahr erste stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde.

Nach 26 Jahren in der CDU möchte die Niendorferin nun überparteilich für das Amt des Bürgermeisters kandidieren.

Timmendorfer Strand | Am 16. Mai sind die Bürger der Gemeinde Timmendorfer Strand aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen – oder eine Bürgermeisterin, denn Melanie Puschaddel-Freitag stellt sich zur Wahl. „In zahlreichen Gesprächen mit meiner Familie, Freunden, Parteifreunden, Mitarbeitern und Bürgern der Gemeinde habe ich so viel Zuspruch und Unterstützung erhalte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen