Malente stoppt Parkplatz-Plan : Spielplatz am Bärwalder Weg ist gerettet – mit Hilfe des Kinderschutzbunds

Avatar_shz von 06. Dezember 2021, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Große Baufahrzeuge werden auf dem Spielplatz am Bärwalder Weg auch künftig nur im Spielzeugformat zu sehen sein. Die Pläne der Gemeinde, hier einen Parkplatz oder Garagen zu bauen, sind vom Tisch.
Große Baufahrzeuge werden auf dem Spielplatz am Bärwalder Weg auch künftig nur im Spielzeugformat zu sehen sein. Die Pläne der Gemeinde, hier einen Parkplatz oder Garagen zu bauen, sind vom Tisch.

Die Proteste von Anliegern wurden offenbar erhört: Die Gemeinde Malente will den kleinen Spielplatz am Bärwalder Weg nun doch erhalten. Dabei musste der Kinderschutzbund seine Hilfe schon fast aufdrängen.

Malente | Er ist zwar eher klein, aber dafür in der Nachbarschaft sehr beliebt: Als der Malenter Planungsausschuss sich dafür aussprach, den Spielplatz am Bärwalder Weg aufzugeben, um dort Parkplätze oder Garagen zu bauen, erntete er dafür energischen Protest von Anliegern und dem Malenter Kinderschutzbund. In einer von den Kinderschützern initiierten Online-Pe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen