Sanierung wäre teurer : Malente baut eine neue Sporthalle an den Auewiesen

Avatar_shz von 25. August 2021, 17:06 Uhr

shz+ Logo
Die 1972 erbaute Sporthalle an der Neversfelder Straße lässt sich nicht mehr mit vertretbarem Aufwand sanieren.
Die 1972 erbaute Sporthalle an der Neversfelder Straße lässt sich nicht mehr mit vertretbarem Aufwand sanieren.

Eine Sanierung der Sporthalle an der Neversfelder Straße würde rund 9,4 Millionen Euro kosten. Ein Neubau wäre mit etwa 6,6 Millionen deutlich günstiger. Wo genau die neue Halle stehen soll, muss noch geklärt werden.

Malente | Die Sporthalle an der Neversfelder Straße wird durch einen Neubau ersetzt. Dafür hat der Malenter Planungsausschuss am Dienstagabend die Weichen gestellt, nachdem Baugutachter die Ergebnisse ihrer Untersuchungen vorgetragen und bewertet hatten. Getagt hatte der Ausschuss in besagter Drei-Feld-Halle, die von der Gemeinschaftsschule ebenso wie von Verei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen