Ökologische Stromerzeugung : Gemeindewerke Malente reaktivieren Plan für Windkraftanlage am Wasserwerk Benz

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 18:13 Uhr

shz+ Logo
Der Strombedarf des Wasserwerks Benz soll künftig durch eine Kleinwindkraftanlage gedeckt werden.
Der Strombedarf des Wasserwerks Benz soll künftig durch eine Kleinwindkraftanlage gedeckt werden.

Der Bau schien aufgrund einer Insolvenz des Herstellers schon gescheitert. Doch nun soll die Kleinwindkraftanlage doch produziert werden. Aus Sicht der Gemeindewerke rechnet sich das Projekt jetzt erst recht.

Malente | Das Vorhaben der Gemeindewerke Malente, ihr Wasserwerk in Benz künftig mit einer 50 Meter hohen Kleinwindkraftanlage mit Strom zu versorgen, hatte von Ende 2018 an in Benz und Nüchel für erheblichen Wirbel gesorgt. Doch dann schien sich das Projekt erledigt zu haben – allerdings nicht wegen des Widerstands aus der Bevölkerung. Weiterlesen: Malente:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen