Falscher Handwerker in Malente : Falscher Heizungsmonteur raubt 91-Jährige aus und sperrt sie danach ein

Avatar_shz von 24. August 2021, 14:29 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sucht Zeugen nach dem dreisten Raubüberfall auf eine Seniorin in Malente, die in ihren eigenen vier Wänden von falschen Handwerkern reingelegt, beklaut und eingesperrt wurde.
Die Polizei sucht Zeugen nach dem dreisten Raubüberfall auf eine Seniorin in Malente, die in ihren eigenen vier Wänden von falschen Handwerkern reingelegt, beklaut und eingesperrt wurde.

Wer wusste, dass die Dame so viel Geld zuhause hatte? Seniorin wurde fünfstellige Summe gestohlen. Als sie dem Täter die Geldkassette entreißen will, sperrt er sie ins Schlafzimmer und flüchtet.

Malente | Er gab sich als Mitarbeiter einer Heizungsfirma aus und gelangte so in die Wohnung der ahnungslosen Malenterin (91) in der Lindenallee. Doch anstelle die Heizung zu entlüften, wie er anfangs vorgab, lotste er die Seniorin in die Küche, um ungestörten Zugang zu den anderen Räumen zu haben. Sie möge das Wasser einmal aufdrehen, weil es Unregelmäßigkeite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen