Lübeck : Karstadt-Sports soll Zentrum für Bildung, Kultur und Dienstleistungen werden

Avatar_shz von 16. März 2021, 09:38 Uhr

shz+ Logo
Im Mittelpunkt der Umbau-Idee des Karstadt-Sport-Hauses steht eine Kooperation mit verschiedenen Akteuren aus Bildung, Wissenschaft und Start-Ups.
Im Mittelpunkt der Umbau-Idee des Karstadt-Sport-Hauses steht eine Kooperation mit verschiedenen Akteuren aus Bildung, Wissenschaft und Start-Ups.

Mixed-Use-Konzept: Stadtverwaltung schlägt Umbau des leer stehenden Karstadt-Gebäudes und öffentliche Nutzung vor.

Lübeck | Bis vor wenigen Monaten residierte hier Karstadt-Sports, bald könnte hier ein öffentliches Zentrum für Bildung, Kultur und Dienstleistungen entstehen: Die Hansestadt möchte mit einem Mixed-Use-Konzept das leer stehende Kaufhaus an den Schrangen mitten in der Altstadt vor langjährigen Leerstand bewahren. Die Idee solle ein „entscheidender Impuls und inn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen