Lübeck : Kein Kaffee: Betrunkener schlägt Bäcker in der Backstube

Avatar_shz von 01. März 2021, 11:11 Uhr

shz+ Logo
Am frühen Sonntagmorgen mussten Polizeibeamten einen 31-Jährigen in einer Bäckerei festnehmen.
Am frühen Sonntagmorgen mussten Polizeibeamten einen 31-Jährigen in einer Bäckerei festnehmen.

Ein 31-Jähriger verlangte nachts nach Kaffee – es kam zum Streit. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Lübeck | Auf die Frage nach einem Kaffee folgten Körperverletzung, Hausfriedensbruch und Bedrohung: Am Sonntag gegen 3.15 Uhr wurden Beamte des 1.Polizeirevieres in die Mühlenstraße gerufen, da es dort zu einer Körperverletzung gekommen sein sollte. Nach bisherigem Kenntnisstand hatte ein 31-jähriger Lübecker in einer dort ansässigen Bäckerei, in der gerade...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen