Lübeck : 22-Jähriger driftet mit BMW im Drogenrausch durch den Lindenplatz

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 14:22 Uhr

shz+ Logo
Als der 22-Jährige seine Fahrkünste im Lindenplatz präsentierte, war unter den unfreiwilligen Zuschauern auch ein Beamter des 2. Polizeireviers Lübeck, der sich wegen Kontrollen am Lindenplatz aufhielt.
Als der 22-Jährige seine Fahrkünste im Lindenplatz präsentierte, war unter den unfreiwilligen Zuschauern auch ein Beamter des 2. Polizeireviers Lübeck, der sich wegen Kontrollen am Lindenplatz aufhielt.

Mit Cannabis und Kokain am Steuer: Die besondere Fahreinlage eines jungen Lübeckers im am stärksten befahrenen Kreisverkehr Lübecks rief die Polizei auf den Plan.

Lübeck | In besonderer Weise durchfuhr am Mittwoch ein 22-jähriger Lübecker mit seinem schwarzen BMW den Kreisverkehr am Lindenplatz: Gegen 16.30 Uhr driftete er von der Fackenburger Allee kommend mit aufheulendem Motor und quietschenden Reifen einmal um den gesamten Teller. Hierzu nutzte er beide Fahrstreifen. An der Ausfahrt zur Hansestraße konnte er ein Aus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert