Mit kostenlosem Begleitprogramm : „Kunst und Freundschaft“: Neue Bilder-Ausstellung im Schloss Eutin

Avatar_shz von 15. September 2021, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Die Kuratorinnen der Ausstellung, Dr. Helene von Oldenburg (re.) und Dr. Sophie Borges, freuen sich darüber, dass die Werke erstmals gemeinsam gezeigt werden können.
Die Kuratorinnen der Ausstellung, Dr. Helene von Oldenburg (re.) und Dr. Sophie Borges, freuen sich darüber, dass die Werke erstmals gemeinsam gezeigt werden können.

Werke von Christine Fausel und Ameli Herzogin von Oldenburg werden erstmals gemeinsam in einer Ausstellung gezeigt.

Eutin | Die Freundschaft und Kreativität zweier Frauen steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im Schloss Eutin. Ameli Herzogin von Oldenburg (1923-2016) war nicht nur Künstlerin und Hausherrin im Schloss Eutin, sondern auch über Jahrzehnte mit ihrer Studienfreundin Christine Fausel (Jahrgang 1925) eng verbunden. Im Austausch entstanden Aquarelle und Mal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen