Quantensprung im ÖPNV : Barrierefrei und im Stundentakt: Busverkehr in Ostholstein

Avatar_shz von 17. März 2021, 08:59 Uhr

shz+ Logo
Ein Ziel des Regionalen Nahverkehrsplanes: Busse im Stundentakt auch im Eutiner Stadtverkehr, außerdem Barrierefreiheit.
Ein Ziel des Regionalen Nahverkehrsplanes: Busse im Stundentakt auch im Eutiner Stadtverkehr, außerdem Barrierefreiheit.

Kreistag beschließt weitreichende Verbesserungen im Busverkehr bis Ende 2022.

Eutin | Niederflurbusse, die im Stundentakt an barrierefreien Haltestellen abfahren, und das auch noch das ganze Jahr über, also auch in den Ferien und am Wochenende. Neue Linien und flexible Fahrangebote in den Dörfern abseits der Hauptstrecken. Und leise, umweltfreundliche Elektrobusse. Was sich liest wie ein Wunschkatalog, das soll in naher Zukunft im Kreis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen