Lübeck : Kooperation zwischen dem Hansebelt und IHK erneut besiegelt

Avatar_shz von 20. Mai 2021, 14:20 Uhr

shz+ Logo
IHK-Präses Friederike C. Kühn und der Hansebelt-Vorstandsvorsitzende Konsul Bernd Jorkisch bei der Vertragsunterzeichnung mit IHK-Hauptgeschäftsführer Lars Schöning und Hansebelt-Managerin Susanne Köhler im Hintergrund.
IHK-Präses Friederike C. Kühn und der Hansebelt-Vorstandsvorsitzende Konsul Bernd Jorkisch bei der Vertragsunterzeichnung mit IHK-Hauptgeschäftsführer Lars Schöning und Hansebelt-Managerin Susanne Köhler im Hintergrund.

Neu: Ab sofort hat der Verein ein eigenes hauptamtliches Team, das in den Räumen der IHK arbeitet.

Lübeck | Die IHK zu Lübeck und der Verein Hansebelt haben ihre bisherige zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit auf eine neue Ebene gestellt. IHK-Präses Friederike C. Kühn, Hauptgeschäftsführer Lars Schöning und der Hansebelt-Vorstandsvorsitzende Konsul Bernd Jorkisch unterzeichneten einen Vertrag, der die Kooperation für die kommenden Jahre regelt. Ab sofort...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen