Kleines Konzert in Eutin : Kirchenverein „Stievkinder“ bittet mit Konzert um Spenden für Jugendarbeit

Avatar_shz von 21. Februar 2021, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Trompeter Helmut Schröder gibt coronakonform ein kleines Konzert in Richtung Großer Eutiner See. Im Hintergrund werben Jugenddiakon Andreas Hecht und die Vorsitzende der Stiftung Stievkinder, Barbara Bues, für die Kinder- und Jugendarbeit in der Holsteinischen Schweiz.
Trompeter Helmut Schröder gibt coronakonform ein kleines Konzert in Richtung Großer Eutiner See. Im Hintergrund werben Jugenddiakon Andreas Hecht und die Vorsitzende der Stiftung Stievkinder, Barbara Bues, für die Kinder- und Jugendarbeit in der Holsteinischen Schweiz.

Weil das Benefizkonzert wegen Corona ausfallen muss, wirbt die evangelische Kirche für ihre Jugendarbeit online.

Eutin | Homeschooling, Stress mit den Eltern, Freunde nicht treffen können – Kinder und Jugendliche brauchen in dieser Zeit eine feste Bezugsperson, der sie sich außerhalb des Elternhauses anvertrauen können. Das merkt Jugenddiakon Andreas Hecht (55) bei seiner täglichen Arbeit. Abwechslung brachte da am Sonntag ein kleines Trompetenkonzert mit Helmu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen