Synode: Kirche muss sich ändern : Kirche will die Menschen künftig stärker in den Blick nehmen

Avatar_shz von 13. September 2021, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Die Synode fand diesmal im Ambiente der Ausstellungshalle der Ancora-Werft in Neustadt statt.
Die Synode fand diesmal im Ambiente der Ausstellungshalle der Ancora-Werft in Neustadt statt.

Eine Synodale des Kirchenkreises brachte es auf den Punkt: „Wir sprechen eine bestimmte Sprache, die andere nicht immer verstehen können.“ Pastoren sollten in Ausbildung der Pastoren mehr Offenheit zum Thema zu machen.

Neustadt | Kirche muss sich ändern, wenn sie von den Menschen weiterhin als wichtige Größe in ihrem Leben wahrgenommen werden will. Zu unterschiedlich sind die zehn sozialen Milieus, in die die Wissenschaft die Gesellschaft – auch in Ostholstein – unterteilt, als dass sich Kirche weiterhin einfach nur an ihren Traditionen orientieren könnte, um alle gesellschaft...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen