So lief die erste Testpflicht-Woche in Schulen : Zehn positive Schnelltests in Ostholsteins Schulen, keiner davon in Eutin

Avatar_shz von 22. April 2021, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Seit der freiwilligen Testung machen Hanna und ihre Mitschüler den Schnelltest auf Corona im Klassenzimmer. Bis auf 15 Schüler testen sich alle im Voß-Gymnasium in der Gemeinschaft.
Seit der freiwilligen Testung machen Hanna und ihre Mitschüler den Schnelltest auf Corona im Klassenzimmer. Bis auf 15 Schüler testen sich alle im Voß-Gymnasium in der Gemeinschaft.

Mehr Schüler testen sich in der Schule – bis auf die Abiturienten. Es gab auch falsch-positive Tests in den Schulen.

Eutin | Aufatmen bei Eutins Schulleitungen: Obwohl sich deutlich mehr Schüler seit der Testpflicht in den Schulen selbst testen, ist kein einziger positiver Schnelltest an den Eutiner Schulen binnen der ersten Woche nach den Osterferien aufgetaucht. Anders sieht das in Malente, Oldenburg und Bad Schwartau aus. Zehn positive Schnelltests an insgesamt sechs Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen