30 Liter Saft aus 50 Kilo Äpfel : In Grebin entsteht der leckere Apfelsaft aus dem eigenen Garten

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 15:01 Uhr

shz+ Logo
Die hohe Qualität der Produkte will immer geprüft sein. Hans von Westernhagen bei der Arbeit in seinem Büro.
Die hohe Qualität der Produkte will immer geprüft sein. Hans von Westernhagen bei der Arbeit in seinem Büro.

Das angelieferte Obst muss frisch sein. In der Mosterei HoBü in Grebin herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb, denn hier wird aus Birnen, Quitten und Äpfeln leckerer Saft zubereitet, der gleich mitgenommen werden kann.

Grebin | Willkommen an der „Apfelsaft-Theke“ – was darf es denn sein? Für Gabi und Jochen Iden aus Kossau ist das keine Frage. Natürlich Apfelsaft aus dem eigenen Garten. 150 Kilogramm Äpfel haben sie an diesem Morgen dabei. In der Mosterei HoBü in Grebin lassen sie sich daraus gut 100 Liter Apfelsaft gewinnen. „Der Trend zum Saft aus dem eigenen Gart...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen