Heiligenhafen : K41: 19-Jähriger fährt mit Audi S3 Ortsschild von Teschendorf um

Avatar_shz von 19. April 2021, 16:05 Uhr

shz+ Logo
Der 19-jährige Fahrer war betrunken, gab aber an, erst nach dem Unfall Alkohol zu sich genommen zu haben.
Der 19-jährige Fahrer war betrunken, gab aber an, erst nach dem Unfall Alkohol zu sich genommen zu haben.

Der junge Mann war nicht unerheblich betrunken. Am Fahrzeug entstand hoher Schaden.

Heiligenhafen | Offenbar hatte er die Kontrolle über seinen Wagen verloren: Am Sonntag kam ein 19-jähriger Ostholsteiner gegen 9.30 Uhr mit einem Audi S3 auf der Kreisstraße 41 in Teschendorf von der Fahrbahn ab und fuhr dabei das Ortsschild und ein 70-km/h-Schild um. Der Audi wurde im gesamten Frontbereich, dem Dach und Unterboden erheblich beschädigt. Die Schade...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen