Pönitz : Großfeuer in Gewerbehalle – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 16:33 Uhr

shz+ Logo
Nach rund drei Stunden konnte der Brand gelöscht werden. 80 Einsatzkräfte waren dazu nötig.
Nach rund drei Stunden konnte der Brand gelöscht werden. 80 Einsatzkräfte waren dazu nötig.

80 Männer und Frauen waren im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf abgestellte Autos verhindern.

Pönitz | Glück im Unglück hatten die Mieter einer Gewerbehalle im Pönitzer Weg: Am Donnerstag kam es aus noch unbekannten Gründen zu einem Brand, bei dem jedoch keine Personen zu Schaden kamen. Das Feuer hatte sich schnell ausgebreitet und drohte, auf die Betriebseinrichtungen überzugreifen. Um 12.17 Uhr wurde Alarm ausgelöst: Mehrere Wehren der Gemeinde Scharb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert