Lübeck : Gesundheitsgefahr: Badeverbot in der Trave

Avatar_shz von 18. Juni 2021, 14:29 Uhr

shz+ Logo
In der Trave herrscht auf dem gesamten Lauf (hier ein Abschnitt bei Gothmund) bis nach Travemünde Badeverbot.
In der Trave herrscht auf dem gesamten Lauf (hier ein Abschnitt bei Gothmund) bis nach Travemünde Badeverbot.

Aufenthalt im Wasser kann zu Infektionen führen – alternativ sollten die sechs offiziellen Lübecker Badestellen aufgesucht werden.

Lübeck | Wie die Wakenitz ist die Trave ein beliebtes Ziel für Bade-Fans. Aber die Freude am stadtnahen Wasser wird angesichts der Hitzewelle getrübt: Die Stadt verweist aktuell auf das Badeverbot in der Trave. Der Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz (UNV) wies dabei auf die Einschränkung des Gemeingebrauchs vom 14. Juli 1978 hin, nach der das Baden ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen