Grundstein in Eutin gelegt : Timbertec schafft neue Büroräume für Mitarbeiter

Avatar_shz von 07. August 2021, 11:49 Uhr

shz+ Logo
Eine Zeitkapsel mit Tageszeitung, Corona-Maske und guten Wünschen mauerten die Auszubildenden Marko Behrend (links) und Valentin Behncke bei der symbolischen Grundsteinlegung des neuen Bürogebäudes der Firma TimberTec ein.
Eine Zeitkapsel mit Tageszeitung, Corona-Maske und guten Wünschen mauerten die Auszubildenden Marko Behrend (links) und Valentin Behncke bei der symbolischen Grundsteinlegung des neuen Bürogebäudes der Firma TimberTec ein.

Zukünftig will sich TimberTec auch im Ausland als ein Softwareanbieter in der Holz verarbeitenden Industrie etablieren. Erste Kontakte gibt es bereits unter anderem nach Schweden, Russland und Belgien.

Eutin | Der erste Spatenstich ist längst getan. Die Grundmauern stehen bereits. Jetzt war die symbolische Grundsteinlegung beim neuen Bürogebäude der Eutiner Firma TimberTec in der Max-Planck-Straße. Dort entsteht auf rund 800 Quadratmetern ein zweieinhalbstöckiges Gebäude mit Platz für rund 40 Büroarbeitsplätze – nur wenige Schritte vom Hauptsitz entfernt. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen