Praktischer Naturschutz : Neue Nisthöhlen für Schellenten am Großen Plöner See

Avatar_shz von 25. Februar 2021, 12:49 Uhr

shz+ Logo
Konrad Krause befestigt die neue Nisthöhle hoch am Baum
Konrad Krause befestigt die neue Nisthöhle hoch am Baum

Plötzlich zeigt sich bei uns der Frühling und viele Vögel machen sich nun auf die Suche nach Nistplätzen.

Bosau | Plötzlich zeigt sich bei uns der Frühling und viele Vögel machen sich nun auf die Suche nach Nistplätzen. Die heimischen Schellenten bevorzugen Baumhöhlen zum Einrichten ihres Nestes; auch künstliche Nisthilfen werden gerne angenommen, wenn sie in der Nähe von Gewässern angebracht werden. Deswegen haben Konrad Krause und Gerd Sacknieß zu Beginn dieser...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen