Gas-Ausfall in Eutin : Diese Stadtwerke-Helden haben geholfen, den bislang größten Gas-Ausfall zu bewältigen

Avatar_shz von 24. Februar 2021, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Als der Druck endlich wieder stieg in unserer Leitung, waren wir erleichtert und konnten losfahren und die Eutiner wieder ans Netz nehmen, sagt Anlagenmechaniker Daniel Kleinfeld und zeigt auf den Druckmesser an der Zuleitung aus Malente.
Als der Druck endlich wieder stieg in unserer Leitung, waren wir erleichtert und konnten losfahren und die Eutiner wieder ans Netz nehmen, sagt Anlagenmechaniker Daniel Kleinfeld und zeigt auf den Druckmesser an der Zuleitung aus Malente.

Vom Kundenservice bis zum Techniker: So haben die Stadtwerke-Mitarbeiter die Krise erlebt und 5500 Kunden geholfen.

Eutin | Ein zufriedenes Lächeln ist drei Tage nach dem größten Gas-Ausfall Schleswig-Holsteins auf den Gesichtern der Eutiner Stadtwerke-Mitarbeiter zu sehen. Sie haben gemeinsam im Team mit der Hilfe externer Unternehmen den Ausnahmezustand gemeistert. Der SHZ hat nachgefragt, wie Techniker, Kundenservice und Koordinatorin das Wochenende erlebten. In der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen