Neue Projekte: Wohnen in Eutin : Gut 40 Wohnungen könnten auf dem Betriebsgelände von Steenbock in Eutin entstehen

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 13:51 Uhr

shz+ Logo
Die Betriebsgebäude und Lagerstätten der Firma Steenbock an der Lübschen Koppel könnten für Wohnhäuser abgerissen werden.
Die Betriebsgebäude und Lagerstätten der Firma Steenbock an der Lübschen Koppel könnten für Wohnhäuser abgerissen werden.

Die Lübsche Koppel ist ein Nadelöhr als Zufahrtsstraße zu Schule, Kita und Sporthalle am Kleinen See. Wie die Stadt das Problem lösen und gleichzeitig für neuen, zentrumsnahen Wohnraum sorgen könnte.

Eutin | In Eutin wird Wohnraum gesucht, erst recht bezahlbarer. In attraktiver Innenstadtlage und unmittelbarer Nähe zu See, Schule und Kita sollen nun vier neue Mehrfamilienhäuser entstehen mit insgesamt 42 Wohnungen. Wo ist so viel Platz in zentraler Lage? Weiterlesen: Stadt sagt: „Wir haben keine Wohnungsnot in Eutin“ – Suchende erleben das Gegenteil ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen