Eutiner Kinderschutzbund : Mehr als 120 Kinder-Wünsche warten bei Hoffmann darauf, erfüllt zu werden

Avatar_shz von 26. November 2021, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Familienhelferin Gundula Penner zeigt ein Wunschbeispiel: Viele haben ganz kleine aber auch praktische Wünsche. Im Hintergrund schmückt Martina Hoffmann mit, in deren Buchhandlung der Baum steht.
Familienhelferin Gundula Penner zeigt ein Wunschbeispiel: Viele haben ganz kleine aber auch praktische Wünsche. Im Hintergrund schmückt Martina Hoffmann mit, in deren Buchhandlung der Baum steht.

Knete, Schneestiefel, Friseurgutschein – die meisten Wünsche sind sehr praktisch und zeigen, dass es vielen Familien am Nötigsten fehlt. Wer mag, kann ab sofort anonym Freude bereiten und einen Wunsch wahr werden lassen.

Eutin | Es ist eine lieb gewonnene Tradition, der Wunschbaum des Kinderschutzbundes: Jahr für Jahr steht er zur Adventszeit an einem gut zugänglichen Ort, geschmückt mit Kinderwünschen aus Familien, die auf Unterstützung und Hilfe angewiesen sind. Weiterlesen: Wunschbaum-Aktion des Kinderschutzbunds trotzt der Corona-Pandemie Die Wünsche sind be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen